Neue Parkplätze in der Innenstadt

//Neue Parkplätze in der Innenstadt

Neue Parkplätze in der Innenstadt

Der Bebauungsplan Nr. 5D1

Der Magistrat hat beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 5D1 „Louisenstraße, Kisseleffstraße, Schöne Aussicht“ aufzustellen. Der Plan umfasst den rückwärtigen Bereich des Kaufhauses Karstadt einschließlich des Parkhauses. Ziel ist es, das Angebot an Parkplätzen im innerstädtischen Bereich zu erhöhen.

Mehr Attraktivität für die Innenstadt

Die Erhöhung des Parkplatzangebotes in zentraler Lage liegt im Interesse der Stadt. Mit der Parkraumbewirtschaftung und der damit verbundenen Einrichtung von Parkzonen wurde bereits eine Verbesserung der Parksituation erzielt. In dem Bebauungsplan, der nun aufgestellt werden soll, wird das planerische Ziel gesetzt, die Attraktivität der Innenstadt im Bereich der Louisenstraße zu steigern.

Doppelte Anzahl von Stellplätzen

Es besteht die Absicht, das bestehende Parkhaus mit derzeit 248 Stellplätzen in diesem Bereich durch einen Neubau mit mehr als der doppelten Anzahl von Stellplätzen zu ersetzen. Dieses Vorhaben soll durch den Bebauungsplan planungsrechtlich gesichert werden.

Bürgerinformationsveranstaltung im Dezember

Im Verfahren der Aufstellung des Bebauungsplanes ist eine Bürgerinformationsveranstaltung im Dezember geplant. Bei einem reibungslosen Ablauf des Verfahrens kann das Bauvorhaben bereits Mitte des kommenden Jahres umgesetzt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +5 (from 5 votes)
Neue Parkplätze in der Innenstadt, 10.0 out of 10 based on 4 ratings
By |2010-11-05T12:41:32+00:0005.11.2010|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Unser mobiler Reporter, der direkt bei den Geschehnissen vor Ort erscheint und viele Audiosendungen für unser Portal erstellt. Sie wollen in die Bad Homburger Infoshow? Er macht Ihnen ein faires Angebot zum Werbekostenzuschuss. Nicht zögern.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.