Im Podcast #37 stellt Sven Valenta seine Band nanu vor und leitet gemeinsam mit Bandmitglied Thorsten von Aufschnaiter und exklusiv für die Bad Homburger Infoshow die Episode mit einem Song unplugged ein. Wie kam die Band eigentlich zu ihrem Namen? Hier erfahren Sie Details über die Entstehung der Band und welche menschlichen Facetten die beiden Songschreiber mit ihrer Musik verbinden. Sie erfahren dabei ganz persönliche Eindrücke über Bad Homburg, von damals wie auch von heute. Aufgepeppt wurde der Podcast mit Aufnahmen der Bad Homburger Infoshow, die während eines Auftritts der Band beim Young Friday in Bad Homburg entstanden sind. 

2004 waren Sven Valenta und Thorsten von Aufschnaiter mit nanu zweifacher Deutscher Rock- und Pop-Preisträger in Hamburg in den Kategorien „Bester deutscher Electro-Popact“ und „Bester deutscher Popact“. 2006 in Duisburg erreichten sie beim Rock- und Poppreis den 1. Platz in der Kategorie „Bester deutscher Text“.

Thorsten von Aufschnaiter (Gitarre) und Sven Valenta (Gesang) sind nanu [LIVE aus Bad Homburg]

Die Produktion des ersten Albums der Band ist weit fortgeschritten. Bei einigen Songs auf dem Album erhielt die Band prominente Unterstützung wie z.B. von Alberto Mompellio (Nena, Milva), Ralf Gustke (Xavier Naidoo, Söhne Mannheims, Gianna Nannini u.v.m.) Ali Neander (3P, Rodgau Monotones u.v.m.) und Thomas Schmidt-Zijan (Toto, Chamber). nanu klingen aber immernoch wie nanu und so stehen die Chancen gut, dass sie mit ihrem Album die über weite Teile uninspirierte deutsche Musiklandschaft aufmischen werden!

Das erste Musikvideo der Band

(Foto: Seebach)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (22 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +19 (from 19 votes)
#037 Bad Homburg live: nanu, 10.0 out of 10 based on 22 ratings