Stadtplanung

Stadtdialog und Stadtentwicklungskonzept | #badhomburg2030

Viele Papiercontainer im Stadtgebiet defekt

Insgesamt 51 Altpapiercontainer im Stadtgebiet von Bad Homburg sind so beschädigt, dass eine Entleerung nicht mehr gefahrlos möglich ist. Das hat das seit 1. August 2017 mit der Entleerung beauftragte Unternehmen festgestellt. Dessen Beschäftigte leeren deshalb lediglich die 21 intakten Container.
Wir haben uns auf den Weg gemacht, um die Problematik der Altpapiercontainer nachzugehen. Hier sind […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +4 (from 4 votes)
Von |29.08.2017|Politik, Skurrilles, Stadtplanung|4 Kommentare

Sanierung und barrierefreier Umbau an einer Ampelanlage

Am Montag, 10. Juli, beginnen im Kreuzungsbereich Thomasstraße/Schöne Aussicht umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Ampelanlage.
Im ersten Bauabschnitt wird die Dorotheenstraße bergauf, die Thomasstraße zur Louisenstraße und Richtung Hessenring sowie der Linksabbieger Richtung Dorotheenstraße, Schöne Aussicht saniert. Die Zu- und Abfahrt  zum  Kurhausvorplatz, der  Ludwigstraße und  der Thomasstraße zwischen Louisenstraße und Schöne Aussicht ist nur über den […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Von |03.07.2017|Stadtplanung, Verkehr|0 Kommentare

Passantenbefragung: Überdurchschnittliche Ergebnisse für Bad Homburg [Fotoshow]

Ansprüche an Innenstädte hoch | Ergebnispräsentation der Passantenbefragung in der Bad Homburger Innenstadt
Ende letzten Jahres hat die IHK Frankfurt am Main gemeinsam mit der Stadt Bad Homburg im Rahmen des Projekts „Vitale Innenstädte“ des Instituts für Handelsforschung (IfH) in Köln eine Passantenbefragung in der Bad Homburger Innenstadt durchführen lassen.

Management Summary der Stadt Bad Homburg
Erwartungsgemäß ist […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)

Bad Homburger Bahnhof entwickelt sich mehr

Wie wir von konii.de – dem Real Estate Business Club entnehmen können, mausert sich der Bad Homburger Bahnhof immer mehr zur attraktiven Wirtschaftsstelle. Südlich vom Bahnhof Bad Homburg – um das Areal des ehemaligen Güterbahnhofes – haben in diesen Tagen die Bauarbeiten in der Horexstraße 28-30 für das Bürogebäude „unIQus – Intelligente Bürowelten“ begonnen. Unser […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
Von |30.03.2016|Stadtplanung|0 Kommentare

Erhalt junger Leute in der Stadt durch einen Vertrag über den Erwerb von Belegrechten?

Die Stadt Bad Homburg v.d.Höhe und die Nassauische Heimstätte Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH haben einen Vertrag über den Erwerb von Belegrechten unterzeichnet. Oberbürgermeister Alexander Hetjes und Stadtrat Dieter Kraft setzten für die Stadt ihre Unterschrift unter das Papier, für die Gesellschaft unterzeichneten Geschäftsführer Dr. Constantin Westphal und Regionalcenterleiter Holger Lack.

Von |17.02.2016|Politik, Stadtplanung|0 Kommentare

Betriebshof informiert Haushalte über die Biotonne

Persönlich habe ich stets gehofft, dass es nie soweit kommen wird. Nun hat sich aber bestätigt, dass die Stadt Bad Homburg v.d.Höhe zum 1. April 2016 die Biotonne einführt. Fluch oder Segen für unsere Haushalte. Ein Fluch könnte es für die Haushalte sein, die einen bestialischen Gestank vor Ihrer Eingangstür hinnehmen müssen, weil angeblich nur […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (6 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +5 (from 5 votes)
Von |19.01.2016|Stadtplanung|1 Kommentar

Karstadt-Parkhaus geht in Betrieb

Die Bad Homburger Innenstadt ist seit dem 20.11.2015 um etwa 315 Parkplätze reicher, insgesamt 485 Stellflächen sollen es bis zum Ende des Monats sein. Das berichtet die Stadt Bad Homburg, der direkte Nachbar Karstadt, der künftige Betreiber  Kur- und Kongreß-GmbH und der zur Rosco Unternehmensgruppe aus Bad Hersfeld gehörende Investor anlässlich der Eröffnung des neu errichteten Karstadt-Parkhauses […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Von |22.11.2015|Stadtplanung, Verkehr|0 Kommentare

Deutsche Telekom baut VDSL-Netz in Bad Homburg und Friedrichsdorf aus

Wenn sich die Bad Homburger Bürger beschweren, dann auf höchstem Niveau. Aktuell gibt es aber schon seit längerer Zeit massive Beschwerden wegen des Netzausbaus in Bad Homburg. Es kann nicht sein, dass in Teilen von Bad Homburg und Friedrichsdorf Menschen mit einer geringen Netzabdeckung leben müssen. Schliesslich bedeutet heute ein schnelles Netz auch mehr Sicherheit. […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Von |15.10.2013|Allgemein, Stadtplanung|0 Kommentare

Wohngebiet auf dem ehemaligen Dupont-Gelände in Vorbereitung

Auf dem ehemaligen Dupont-Gelände in Ober-Eschbach sollen Wohnungen entstehen. Dafür hat sich der Bad Homburger Magistrat ausgesprochen. „Der Eigentümer hat Interesse dort Wohnraum zu schaffen. Das entspricht auch den städtischen Interessen. Der Magistrat hat nun ein städtebauliches Konzept als Grundlage für die weitere Entwicklung an die Stadtverordneten weitergeleitet“, erklärt Oberbürgermeister Michael Korwisi.
Damit rückt die Stadt […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Von |15.10.2013|Stadtplanung|0 Kommentare

Was ist mit dem Luftraum über Bad Homburg los?

Samstag Abend um 17 Uhr sitzt die Familie Müller aus Ober-Eschbach mit Ihrem Besuch entspannt im Garten und grillen. Doch ständige Düsengeräusche stören im 3-Minuten Takt die heimische Idylle. Letzten Sommer gab es nicht die ständigen Luftdurchquerrungen von den Jumbos.
Bürgerinitiative der Bad Homburger Infoshow hat vermehrte Hinweise bekommen, dass der Luftraum über Bad Homburg laut geworden ist. Viele Hausbesitzer fürchten sich um die ruhige Lage und deren Objektwert. […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Von |02.09.2013|Meinung, Skurrilles, Stadtplanung, Verkehr|0 Kommentare

Nach Fujitsu Siemens verschwindet auch Microsoft aus Bad Homburg

Schon Ende 2010 hatte Bad Homburg das Unternehmen Fujitsu an Frankfurt verloren. Eine bittere Pille für die Stadt, wenn alleine an die Gewerbesteuer gedacht wird. Nun berichten wir erneut von einem Unternehmen, welches das industrielle Stadtbild mitgeprägt hat und einfach von der Bildfläche verschwinden wird. Microsoft wird 2014 keinen Standort mehr in Bad Homburg führen. […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Von |05.08.2013|Stadtplanung, Wirtschaft|0 Kommentare

Stadt baut Zufahrt für neues Klinikum

Die Stadt Bad Homburg hatte bereits am Montag, 10. Juni 2013, in der Zeppelinstraße mit den Bauarbeiten für die Hauptzufahrt zum neuen Klinikum begonnen. Sie lässt zwischen Else-Kröner-Straße und Siemensstraße einen neuen Knoten anlegen. Die Straße wird verbreitert, neben den beiden geradeaus führenden Fahrspuren entstehen neue Abbiegespuren. Das Klinikum wird künftig über die Kreuzung aus […]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
Von |07.07.2013|Stadtplanung, Verkehr|1 Kommentar