Titelbild Bye Microsoft August 2013

Schon Ende 2010 hatte Bad Homburg das Unternehmen Fujitsu an Frankfurt verloren. Eine bittere Pille für die Stadt, wenn alleine an die Gewerbesteuer gedacht wird. Nun berichten wir erneut von einem Unternehmen, welches das industrielle Stadtbild mitgeprägt hat und einfach von der Bildfläche verschwinden wird. Microsoft wird 2014 keinen Standort mehr in Bad Homburg führen.

2010 mussten lediglich 400 Arbeitsplätze nach Frankfurt verlagert werden, als der japanische Konzern Fujitsu die Entscheidung mitteilte. Wieder wurde ein „Global Player“ (Fujitsu sagt selbst über sich: drittgrößten IT-Provider der Welt) in Bad Homburg verloren, in Frankfurt gewonnen. Als Grund wurden Probleme mit dem Vermieter am Marienbader Platz und die als globaler Konzern notwendige Anbindung an den Flughafen angegeben.

Beschilderung auf Siemensstraße in Bad Homburg

Jetzt sprechen wir von einem weiteren Global Player aus der IT-Landschaft: Microsoft wird ebenfalls seinen Standort in Bad Homburg schließen, gleichwohl werden die 220 Arbeitsplätze jedoch erhalten bleiben. Der Konzern beschäftigt in Deutschland etwa 2600 Mitarbeiter. Bad Homburg wird nicht nur der einzige  Standort sein, den Microsoft aufgibt, sondern ist einer von drei Orten: Böblingen, Hamburg und Bad Homburg. Hier endet der Mietvertrag im Juni 2014. Die verantwortlichen Makler versuchen natürlich schon jetzt die vielen Büroräume weiter zu vermarkten.

Frankfurter Makler versuchen Büroflächen von Microsoft zu vermarkten

Was passiert mit den Mitarbeitern?

Den Mitarbeitern am Standort Bad Homburg wird ein spannendes Angebot unterbreitet. Sie haben die Wahl zwischen einem Standortwechsel oder Home Office. Hier werden individuelle Gespräche mit den Mitarbeitern geführt.

Nur noch drei Standorte für Microsoft in Deutschland

Der Fokus liegt auf den einzelnen drei Standorten, die Microsoft weiterhin in Deutschland betreibt: Berlin, München und Köln. Ein Klingelschild mit dem Namen „Microsoft“ wird es demnch nur noch einige Monate auf der Siemensstraße geben.

Klingelschild Micosoft in Bad Homburg

Meinung: Büro oder Heimarbeitsplatz? Werden wir Microsoft in Bad Homburg vermissen. Wie bewerten wir den Rückzug von Microsoft aus Bad Homburg?


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Nach Fujitsu Siemens verschwindet auch Microsoft aus Bad Homburg, 10.0 out of 10 based on 1 rating