Verkehr: Karstadt-Parkhaus geht in Betrieb

Die Bad Homburger Innenstadt ist seit dem 20.11.2015 um etwa 315 Parkplätze reicher, insgesamt 485 Stellflächen sollen es bis zum Ende des Monats sein. Das berichtet die Stadt Bad Homburg, der direkte Nachbar Karstadt, der künftige Betreiber  Kur- und Kongreß-GmbH und der zur Rosco Unternehmensgruppe aus Bad Hersfeld gehörende Investor anlässlich der Eröffnung des neu errichteten Karstadt-Parkhauses in der Schönen Aussicht.

„Die Bad Homburger Innenstadt macht damit einen großen Schritt nach vorne, weil Kundinnen und Kunden jetzt sehr viel mehr Parkfläche direkt an der Einkaufsstraße vorfinden“,

sagte Oberbürgermeister Alexander Hetjes. Er erinnerte anlässlich der Inbetriebnahme des Parkhauses an die knapp bemessene Bauzeit: Die Arbeiten haben im Februar 2015 begonnen mit der Vorgabe, bis zum Start ins Weihnachtsgeschäft beendet zu sein.

„Das hat funktioniert. Ich danke allen am Bau Beteiligten, denn jeder hat zu diesem Kraftakt ein gutes Stück beigetragen“,

so Oberbürgermeister Hetjes. Ein besonderes Dankeschön sagte Hetjes den benachbarten Einzelhändlern und den Anwohnern für ihre Geduld während der Bauphase.

„ROSCO  freut sich für die Stadt und den Mieter Karstadt, dass es trotz des sehr anspruchsvollen Zeitplans und der schwierigen Umstände gelungen ist, das Parkhaus noch in diesem Jahr, rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, zu eröffnen. Wir bedanken uns bei allen am Projekt Beteiligten, insbesondere bei der Stadt Bad Homburg und ihrer Verwaltung, der Kur- und Kongress-GmbH sowie Karstadt, für die kompetente und partnerschaftliche Zusammenarbeit. ROSCO bedankt sich außerdem bei den umliegenden Anwohnern für ihr Verständnis während der auch für sie strapaziösen Bauzeit“,

so Walter W. Rossing, Geschäftsführer, ROSCO Projektmanagement für Immobilienanlagen GmbH & Co. Liegenschaftsverwertung KG.

„Dieses moderne Parkhaus ist durch die aufwändige Fassadengestaltung auch ein städtebauliches Statement. Vor allem kann damit aber auch ein nachhaltiger Beitrag zur Reduzierung des belastenden Parksuchverkehrs geleistet werden“,

sagt Ralf Wolter, Geschäftsführer der Kur- und Kongreß GmbH.

“KARSTADT freut sich ganz besonders, dass das neue Parkhaus rechtzeitig zu Beginn des Weihnachtsgeschäftes fertig geworden ist“,

so Filialgeschäftsführerin Regine Mickley.

„Damit können wir unseren Kunden endlich wieder das gewohnte komfortable Einkaufserlebnis in unserem Haus ermöglichen. Wir haben für alle Parkhaus-Kunden am  Eröffnungswochenende zahlreiche attraktive Aktionen und Angebote   vorbereitet,  unter anderem begrüßt die Lebensmittelabteilung mit einem Sektempfang im Untergeschoss und in unserem Restaurant le Buffet erhalten alle Kunden bei Vorlage des Parkscheins  20 Prozent auf die Gesamtrechnung der Speisen und Getränke. Auch auf unsere Kundenkarteninhaber und solche, die es werden wollen warten viele attraktive Angebote.“

Das Karstadt-Parkhaus in der Schönen Aussicht ist über die Thomasbrücke oder die Ferdinandstraße zu erreichen. Das Parkhaus hat sechs Parkebenen mit insgesamt 485 Stellplätzen, zwei Treppenhäuser und zwei Aufzüge. Zugänge sind in von der Straße Schöne Aussicht und der Kisseleffstraße aus eingerichtet. Es gibt drei direkte Zugänge zu Karstadt, einmal von Ebene 0 zum Untergeschoss des Warenhauses mit dem Lebensmittelmarkt, einmal von Ebene 1 (Erdgeschoss) zum EG und einmal von Parkebene 3 zum 1. Obergeschoss. Alle Zugänge sind barrierefrei.

Die Parkplätze sind 2,50 Meter breit. Es ist eine ausreichende Zahl von Behinderten- und Mutter-Kind-Plätzen vorhanden. Zudem verfügt das Parkhaus über fünf Stromtankstellen, diese befinden sich in der Ebene 1 nahe der Ausfahrt.

Betreiber ist die Kur- und Kongreß-GmbH. Die Parkgebühren belaufen sich auf 1,00 Euro für die erste halbe Stunde, 1,50 Euro für die erste ganze Stunde und 1,50 Euro für jede weitere Stunde. Der Tageshöchstpreis beträgt 15,00 Euro für 24 Stunden. Ein Gute-Abend-Ticket wird bei Einfahrt von 18:00 Uhr ausgegeben, es gilt bis 6:00 Uhr am nächsten Tag und kostet 4 Euro. Ein Dauerparkplatz kann für 120 Euro im Monat gemietet werden


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Karstadt-Parkhaus geht in Betrieb, 10.0 out of 10 based on 3 ratings