Umleitung der Stadtbusse beim Start der Rallye Monte CarloKommendes Wochenende wird laut unserem Eventakalender wieder ein Highlight in der Stadt vorzufinden sein und der AvD sowie KissMyDrive werden ebenfalls dabei sein! Zum Start der „Rallye Monte Carlo“ kann die Haltestelle „Kurhaus“ am Freitag, 30. Januar, von 9:00 bis 13:00 Uhr, nicht angefahren werden. Die komplette Rallye Monte-Carlo Historique geht schon vom 28. Januar 2015 bis zum 4. Februar 2015.

Der Busverkehr wird wie folgt umgeleitet:

Die Umleitung erfolgt vom Finanzamt in Richtung Bahnhof über die Kaiser-Friedrich-Promenade, Ferdinandstraße, Hessenring zur Schleußnerstraße. Vom Bahnhof kommend in Richtung Kurhaus über die Schöne Aussicht, Kisseleffstraße zur Kaiser-Friedrich-Promenade. Die Linien 3, 7, 17, 50 und 261 fahren die Haltestellen Hessenring, Thomasbrücke, Schöne Aussicht, Kisseleffstraße und Kaiser-Friedrich-Promenade an.

Die Busse der Linie 54 fahren von Friedrichsdorf kommend über die Höllsteinstraße, Viktoriaweg, Kisseleffstraße, Kaiser-Friedrich-Promenade, Finanzamt über die Höllsteinstraße zurück nach Friedrichsdorf

Hinter dem Kurhaus in der Kaiser-Friedrich-Promenade wird beidseitig eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. An der Haltestelle „Marienbader Platz“ halten alle Busse, die aus Richtung Kurhaus zum Bahnhof fahren.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
Umleitung der Stadtbusse beim Start der Rallye Monte Carlo, 10.0 out of 10 based on 2 ratings